Wie funktioniert ein Bitcoin-Automat?

In Österreich und der Schweiz gibt es bereits hunderte Bitcoin Automaten verschiedener Anbieter. In Deutschland gibt es nur wenige Automaten, da es nicht klar ist, ob eine Banklizenz notwendig ist, um Automaten aufstellen zu dürfen. An Bitcoin-Automaten werden nicht nur Bitcoin, sondern auch andere Kryptowährungen ausgegeben. In der Schweiz kann man an auch jedem Automaten der Schweizer Bahn mit Bitcoin Tickets kaufen.

Bei den Automaten ist es möglich, bis zu einer Höchstgrenze (zwischen 250.- und 500.- Euro je nach Betreiber) ohne Angabe von Identitätsdaten, Kryptowährungen mit Bargeld zu kaufen.

Es gibt auch Automaten bei denen man Kryptowährungen vom eigenen Guthaben in Euro oder der Landeswährung auszahlen lassen kann. So ähnlich wie man beim “normalen” Bankautomaten Euro vom Konto abhebt.

Wie funktioniert ein Bitcoin-Automat

Bei den Bitcoin Automaten benötigst Du eine zuvor installierte Wallet auf deinem Smartphone. Damit der Automat weiß, wohin er dein Geld schicken soll, hältst Du den QR-Code deiner Bitcoin-Adresse an die Kamera des Automaten. In wenigen Minuten ist der Tausch erfolgt und Du hast Bitcoin in deiner Wallet zur Verfügung.

Im Video zeige ich, wie Du bei einem Automaten Euro in Bitcoin tauschen kannst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top